Unsere Aufgabe für die Vernunft, die Heimat und künftige Generationen!

Wir entscheiden selbst, keine Kommission wird uns helfen.

Gegen das Diktat der Ökologie

Warum Menschen unsere Petition unterstützt haben (Auszug aus den Kommentaren)

Es geht um unsere Zukunft in der Lausitz

Ich bin für eine sichere Energieversorgung und planmäßigen Strukturwandel in den Regionen der Braunkohle

Weil ich aufgrund meiner technischen Kenntnisse (Dr. -Ing.) genauso wie in dieser Petition beschrieben der Meinung bin, dass wir auf einen technischen Irrweg sind, der uns bzw. den zukünftigen Generationen dem Wohlstand rauben wird wenn dies so weitergeht wie bisher. Dies gilt für diese Problematik ebenso wie für die Dieselproblematik, die ebenso nur von Gefühlen beherrscht wird und nicht von Tatsachen.

Ich habe das Vertrauen in die Politik und den Rechtsstaat verloren . Wenn NGO`s und Medien in Deutschland zur 4ten Macht werden , wofür brauchen wir dann noch Politiker und Gesetze ?

Es Geht um Arbeitsplätze und die zufunkt der menschen im Revier

Durchsetzung von Recht und Gesetz. Faire, nicht einseitig gefärbte Berichterstattung durch die Medien

Die Lausitz darf von der Politik nicht kaputt gespielt werden

Es geht um den Industriestandort NRW

Weil wir in Deutschland wieder zu einer rechtsstaatlichen Grundhaltung zurückkehren müssen.

Damit Arbeitsplätze gesichert werden,und nicht die faulen Aktivisten unterstützt werden!

bezahlbare Energie ist mir wichtig und auch die arbeitsplätze die an dieser industrie hängen.

Ich bin Bergmann

Jeder vernünftige Mensch in Deutschland sollte für die Weiternutzung und - entwicklung der Braunkohle sein. Was bleibt uns denn sonst noch, um Zappelstrom, dazu noch sehr teuer, zu vermeiden?

Arbeitsplatz

Ich finde generell diesen planlosen Aktionismuss schlecht für unser Land. Die ganze Energiewende ist überhaupt nicht durchorganisiert es wird nur auf den Kohlebergbau rumgehackt, es ist einer der letzten Heimischen Rohstoffe ( nicht nur Kohle wird gefördert sondern auch Sande, Kies, Ton usw.) die sehr viele Arbeitsplätze Schafft, in manchen Regionen der Hauptarbeitgeber, vor allem im Osten wo´s eh schon mau aussieht. Dann vernichtet der Bergbau nicht nur Natur, sondern schafft auch wieder neue z.B. die Seenlandschaft um Leipzig(jetzt eine der grünsden und lebenswerdesten Städte Deutschlands), der Müchelner See (größter günstlicher See Deutschlands) und die noch entstehende Bergbauvolkelandschaft in der Lausitz und NRW. Die Zersiedlung der Natur durch Abriss von Dörfern (da kann mann geteilter Meinung sein) es entsteht wieder freiräumige Natur. Ich weiss wovon ich spreche, wir sind 1997 vorzeitig umgesiedelt worden und es war die beste Endscheidung die von der mehrheit der Bevölkerung getragen wurde.

Arbeitsplatzsicherung

Der Wahrheit eine Gasse....

Damit insbesondere in den Medien wieder eine ausgewogene Berichterstatttung angemahnt wird. Recht und Gesetz sollen wieder für alle gelten.

Für eine sichere und Bezahlbare Stromerzeugung

Gegen die Deindustrualiesierung Deutschland durch Abschaffung bezahlbarer Stromproduzenten Braunkohle

Sicherheit der preiswerten Energieversorgung in Deutschland

Weil auch in unserer Region, der Lausitz, tausende Arbeitsplätze gefährdet sind.

Wir brauchen die Arbeitsplätze weil die Existenz dranhängt.

Hier geht es um das Überleben unserer Firma , um unsere Arbeitsplätze , und um das wirtschaftliche Überleben des Rheinischen Revieres

Zukunftssicherung

Es geht um die zukunft.

Weil ich der Meinung bin, dass die Diskussion längst "emotional" und nicht länger "sachlich" geführt wird.

Recht und Ordnung!!!

Arbeitsplätze sichern

Ohne eine faire Politik und die Braunkohle wird niemals ein Wandel möglich sein. Arbeitsplätze fallen weg alles wird teurer und niemand kann mehr irgendwas bezahlen.

Weil meine Familie hier lebt und arbeitet. Damit die Region erhalten bleibt.

Arbeitsplatz

für eine gerechte und sinnhaftige Energiewende in unserem Land, die die Situation aller Bereiche und insbesondere auch die Interessen der Mitarbeiter der Kohleindustrie berücksichtigt...ein Ruhrgebiet mit allen seinen Problemen darf sich nicht wiederholen !!!

Eine zuverlässige, bezahlbare und 24/7 verfügbare Energieversorgung ist das Rückgrath einer guten Volkswirtschaft.

Einhaltung rechtsstaatlicher Grundsätze

Regionale Nähe

Sicherung gut bezahlter Industriearbeitsplätze; Einhaltung rechtsstaatlicher Grundsätze und Planungssicherheit für Unternehmen

Energie muss bezahlbar blieben !!!

20% vom Strom muss noch mit Kohle hergestellt werden

Weil hier auf Unverantwortliche Art und Weise mit den Existenzen der Menschen gespielt wird! Sogar über das Gesetz hinaus!

Es geht um sichere und bezahlbare Stromversorgung!

Der unbedarfte Bürger muß über den Irrsinn der Energiewende aufgeklärt werden.

Man darf nicht die Deutsche Wirtschaft zerstören,und tausende von Arbeitsplätze gefährden

In Deutschland sollte man sich auf bestehende Gesetze , Regelungen und Absprachen verlassen könne.

Wichtig ist mir der Erhalt der Arbeitsplätze und die wirtschaftliche Situation in der Region.

Erhalt der Arbeitsplätze

Damit unsere Demokratie gewahrt bleibt.

Wenn man sein Wort gibt sollte man es halten

Nationale Energieversorgungssicherheit, Gefahr steigender Strompreise, Rechtssicherheit, Arbeitsplatzsicherheit

Erhalt tausender Arbeitsplätze, Stärkung des Wirtschaftsstandortes Deutschland