Unsere Aufgabe für die Vernunft, die Heimat und künftige Generationen!

Wir entscheiden selbst, keine Kommission wird uns helfen.

Gegen das Diktat der Ökologie

Warum Menschen unsere Petition unterstützt haben (Auszug aus den Kommentaren)

Für mich ist eine stabile Energieversorgung wichtig. Dazu gehört die Braunkohle.

Weil ich den Ausstieg aus der Kohleverstromung für eine wirtschaftliche Katastrophe halte. Ferner ist dadurch die Sicherheit der Stromversorgung massiv in Gefahr. Das Netz kann allein mit Windenergie und Solaranlagen nicht stabil betrieben werden.

Bezahlbare elektrische Energie, die zuverlässig zur V3rfügung steht: 7 Tage prod Woche, 24 Stunden pro Tag

Sie trägt zur Stabilisierung unserer Stromnetze bei

Weil mein Verständnis vom Rechtsstaat nicht so weit geht, dass vorläufige Beschlüsse eine vorhandene Genehmigungslage aushebeln können.

Sicherstellung einer stabilen Energieversorgung ohne blackout.

Weil die fossilen Energieträger im Moment noch unverzichtbar für eine stabile Energieversorgung sind

Dependability of energy supply.

Zur Gewährleistung einer sichereren Stromversorgung durch Kohlekraftwerke.

Wir dringend bezahlbare, stabile Energie.

Dem Petitionstext ist nichts hinzuzufügen.

Weil mir im Sinne meiner Kinder der Industriestandort Deutschland wichtig ist. Und weil ich etwas von Energie verstehe.

Die zukunft des Technologie- und Industriestandortes Deutschland steht auf dem spiel, des weiteren demonstriert niemand gegen die Rodung für Windkraftanlagen.

der Rechtstaat muss wieder richtig funktionieren

Die Zerstörung der regionalen Industrie, angeheizt von einseitiger Berichterstattung, wird uns früher oder später alle einholen. Ich finde gut, dass hier ein Zeichen dagegen gesetzt wird.

arbeitsplätze

Erahlt der Arbeitsplätze und sicherer Strom!!!

Weil die Medien zu einseitig berichten und die Politik sich nicht nach der Mehrheit und zum Wohl des Volkes richtet, sondern nur noch nach denen die am lautesten schreien....

Für Strom und Erhaltung von Arbeitsplätzen

Damit dem Populismus einhalt geboten wird. Der Netzausbau zur Versorgung der Bevölkerung mit ressourcenschonenden und nachhaltigen Energiequellen ist noch nicht so stark ausgebaut, dass man sofort auf Braunkohle - oder Atomenergie verzichten kann. Hier hat eine realistische und strukturierte Planung zu erfolgen. Zudem stört mich die subjektive Berichtetstattung der Presse. Was RWE zur Renaturierung der abgetragenen Gebiete beisteuert wird verschwiegen. Ganz zu schweigen von den tausenden Arbeitsplätzen die jetzt gefährdet sind.

Arbeitsplatz

Weil mein Mann bei RWE arbeitet

Damit die Vernunft zurück kehrt

Es gibt sonst viele viele Menschen, die ihren Arbeitsplatz verlieren

Es geht um meinen Arbeitsplatz

Wirtschaftliche Vernunft wichtiger als Ideologie selbsternannter Aktivisten und Medienschaffender.

Da es sich um Arbeitsplätze geht

Da es um viele Arbeitsplätze geht

Mir ist diese Petition wichtig, weil ich will, dass in diesem Land Augenmaß, Sinn und Verstand regieren und dass nicht Randgruppen unterstützt von sensationslüsternen Medien unseren hart erarbeiteten Wohlstand und unsere Errungenschaften zerstören.

Aus den vorher genannten Punkten. Wir wollen doch keine Bananenrepublik werden. Genehmigte Verfahren müssen auch Gültigkeit besitzen und verlässlich sein. Nicht heute so und morgen wieder anders!

Es geht um Sachlichkeit, Eigentum, Demokratie

Für eine faire Medienerstattung und für den Erhalt der Arbeitsplätze der Betroffenen

Weil es ohne Braunkohle keine Energie gibt und viele Arbeitsplätze in Gefahr sind.

Wir brauchen alle Strom

Arbeitsplätze erhalten

Meine Familie und Freunde davon betroffen sind.

Weil millionen Menschen von der Kohle abhängig sind und es ohne Kohle auch nicht besser wird ☝️

Weil man Mann im Tagebau Hambach arbeitet und unsere Existenz daran hängt!

Ich finde die tendenziös verharmlosende Berichterstattung der gewalttätigen Aktivisten in den Medien eine Zumutung. Ich möchte eine faire neutrale Berichterstattung.

Weil mein Papa bei RWE arbeitet und die demonstranten sich illegal auf dem Waldgrundstück aufhalten und die Arbeiter dabei auch noch verletzten. außerdem wird so oder so der Wald abgeholzt weil dieser instabil steht

Weil meine Zukunft als Azubi gefährdet sein könnte.

Weil mir eine sichere und bezahlbare Energieversorgung wichtig ist. Das ist die Pulsader unserer Wirtschaft.

Die Position unseres Landes als erfolgreiche Industrienation hängt im entscheidenden Maße von preiswerter und sicherer Energie ab. Die weitere Verlagerung industrieller Produktion in Schwellenländer mit niedrigeren Umweltstandards ist nicht nur Gift für den Wohlstand unserer Gesellschaft sondern auch Unsinn hinsichtlich des Schutzes der globalen Umwelt.

Die Energiewende ist ein wichtiges Thema. Diese sollte wohl überlegt und strukturiert angegangen werden. Es nützt keinem, wenn man dies über das Knie bricht. Ein Kohleausstieg muss gut geplant werden und kann nicht von heute auf morgen passieren. Die Energieversorgung muss auf jeden Fall sicher gestellt sein und dies ist im Moment ohne die Kohle noch undenkbar.

Die Energiewende ist gescheitert. Das Märchen wir könnten unseren Strombedarf mit Erneuerbaren sicheren ist gescheitert. Wir benötigen Kohle, Gas und Kernkraft um die Grundlast zu sicheren. Die Grünen haben selbst den Hambacher Forst zur Rodung freigegeben, als sie verantwortlich waren. Die Grünen Ideologen sind scheinheilich und die wirklichen Demokratiefeinde. Für nutzlose Windkraftanlagen werden 1000nde von ha gerodet, das ist in der grünen Ideologie kein Problem.

Man muss einen klaren Blick für alle Energien haben. Atomkraft möchte ich aus Belgien und Kohlekraft aus Polen nicht haben.

Weil ich für eine faire Informationspolitik bin und der Meinung bin, dass Strom aus Braunkohle in unserer Region noch ein wichtiger Energieträger ist. Den CO2 Ausstoß zu verringern kann nicht nur Aufgabe von Deutschland und der europäischen Union sein, auch Länder wie China und USA beispielsweise müssen in der Pflicht sein zu einem besseren Klima Weltweit beizutragen.

weil die Energieversorgung nicht von Alternativen -Energien allein gesichert werden kann. Elektrische energie mus in dem Moment bereitgestellt werden,wo sie verbtaucht wird. Die benötigten Energiespeicher werden in absehbarer Zeit nicht mit der benötigten kapazität vorhanden sein. Bevor Energie im ausland gekauft werden muss ist es besser diese im Land mit Kohl zu erzeugen.

Das sehr viele Leute von der Arbeitstruktur abhängig sind.

Bezahlbarer Strom für Alle